Auf dem Schlossberg in Homburg - Foto: Stephan Bonaventura

Wie jedes Jahr bieten die Gästeführer Gerhard Schmidt und Thomas Klein am 1. Sonntag jedes Monats eine Führung auf dem Schlossberg, durch die noch vorhandenen Ruinen der Hohenburg, des hier ehemals vorhandenen Schlosses bzw. den Resten der Anlagen der Vauban-Festung, an.

An diesem Sonntag, 2. Juni, übernimmt Thomas Klein ab 11 Uhr diese Führung, bei der die Teilnehmer über den Homburger Schlossberg spazieren und auch etwas über die Geschichte von Homburg hören. Sie werden nach dieser Führung auch die vorhandenen Überreste dieser Anlage besser verstehen.

Anzeige

Eine Anmeldung ist erforderlich und sollte bis Freitagnachmittag unter Tel.: 06841-101820 oder an touristik@homburg.de erfolgen.

Treffpunkt ist das Kreuz auf dem Schlossberg. Die Führung dauert ca. 90 min. Die Kosten betragen sechs Euro pro Person bzw. drei Euro für Kinder.

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein