Anzeige

An einem schönen Samstag Ende Mai lud die AsF Homburg, die Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen, gemeinsam mit dem SPD OV Jägersburg, zu einem gemütlichen Spaziergang in die Naherholung Jägersburg ein.

Bei angenehmen Temperaturen trafen sich über 30 Teilnehmer am neu gestalteten Parkplatz am Schloßweiher, gegenüber der Gustavsburg, um bei dem samstäglichen, gemütlichen und naturnahen Spaziergang dabei zu sein.

Zuvor begrüßte Siegfried Stolz und Claudia Nashan die Teilnehmer im Namen der SPD OV Jägersburg. Arno Aufenfeld, Wegewart in Jägersburg und Mitbegründer der Bürgerinitiative „Eichwald“, erläuterte anschließend die ca. 5 Kilometer lange Strecke. Diese führte vom Schloßweiher vorbei an der Minigolfanlage, den früheren Fischzuchtweihern in Richtung Brückweiher.

Einen Teil der Strecke ging man auf dem neu beschilderten Wanderweg “Der Jägersburger”, der vom Brückweiher durch die Wald- und Pflanzenreiche Landschaft des schönen Felsbachtals führte. Nach dem halben Weg legte die bunt gemischte Gruppe eine Rast ein, bei dem die Teilnehmer die ersten beide Weine verkosten konnten. Alsbald setzte sich der Tross, über abwechslungsreiche Pfade und durch schattige Waldgebiete, zurück in Richtung Schloßweiher zur Gustavsburg. Hier hatten fleißige Frauen der AsF nicht nur einen kleinen Imbiss mit Tomatenbutter, Pfefferbutter und Kräuterquark mit Laugengebäck hergerichtet. Nette Helfer hatten in der Zwischenzeit, im Schatten der historischen Gustavsburg auch genügend Sitzmöglichkeiten für die Wein-Spaziergänger aufgebaut. Man machte es sich gemütlich, genoss den Nachmittag mit netten Gesprächen, den Imbiss und natürlich den Wein vom Weingut Carlsfelsen Armand Frank von der Mosel, von denen es noch drei Sorten zu verkosten gab.

Anzeige

Pascal Conigliaro und Sevim Kaya-Karadag, die beiden Vorstände der SPD, bedankten sich bei ihrer kurzen Begrüßung bei den Spaziergängern für ihre Teilnahme und wünschten allen einen schönen Abschluss. Weiter meinte Pascal, dass der SPD OV Jägersburg neben diesem kulinarischen Event heute weitere interessante Veranstaltungen anbietet.

Die stellvertretende Vorsitzende der SPD OV Jägersburg Stefanie Simon erzählte im gemütlichen Verlauf, während der kleinen Weinprobe, interessantes über die Weine und wissenswertes vom Weingut Carlsfelsen.

 

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein