Polizei Motorrad Unfall
Symbolbild

Am Samstag, 06.02.2021 kam es um 09:10 Uhr im Eppelborner Ortsteil Dirmingen zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 18jähriger Motorradfahrer schwer verletzt wurde. Dieser befuhr die Ortsdurchfahrt und kollidierte in der Lebacher Straße mit dem Pkw eines 28jährigen, der von einem Grundstück auf die Fahrbahn einfuhr. Der Verletzte wurde nach einer medizinischen Erstversorgung in ein Krankenhaus gebracht.

Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Saarbrücken wurde ein Gutachter zur Klärung des genauen Unfallherganges eingeschaltet. Es kam in der Ortslage Dirmingen während der Unfallaufnahme bis ca. 12:20 Uhr zu Verkehrsbehinderungen.

Vorheriger ArtikelErbach | Sachbeschädigung an Grillhütte
Nächster ArtikelNohfelden | Aufgebrochener PKW

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.