Symbolbild

In der Zeit vom 30.12.2019, 06:00 Uhr bis 02.01.2020, 14:30 Uhr, ereignete sich in der Straße Am Langen Zaun in Blieskastel ein Einbruch in ein Einfamilienhaus bei Abwesenheit der Bewohner. Unbekannter Täter drang durch Aufhebeln der rückwärtigen Terrassentür ins Anwesen ein und durchsuchte alle Behältnisse in allen Räumlichkeiten.

Über die Schadenshöhe bzw. Art des Diebesgutes ist bislang noch nichts bekannt. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Homburg (Tel.: 06841 – 1060) in Verbindung zu setzen

Vorheriger ArtikelMarpingen | Kunstrasenplatz im Berschweiler durch Feuerwerkskörper beschädigt
Nächster ArtikelSt.Ingbert | E-Scooter am Bahnhof gestohlen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.