Im Zeitraum von Samstag, dem 13. August, ca. 10 Uhr, bis Montag, dem 16. August, ca. 5.40 Uhr, kam es in der Straße „Auf Scharlen“ in Blieskastel-Webenheim zu einem Einbruch in ein Firmengebäude. Der oder die Täter verschafften sich gewaltsam Zutritt zu einer Lagerhalle und entwendeten mehrere Kupferdrahtrollen.

Durch das gewaltsame Eindringen entstand an der Liegenschaft der Firma ebenfalls erheblicher Sachschaden. Insgesamt entstand ein Schaden im 6-stelligen Bereich. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich, mit der Polizei Homburg (Tel.: 06841/1060) in Verbindung zu setzen.

Vorheriger ArtikelExtreme Preisunterschiede beim Tanken: Diesel in Bayern mehr als 17 Cent teurer als in Hamburg
Nächster ArtikelHomburg | Verkehrsunfall in der Steinbachstraße

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.