Nachrichten Homburg - Homburg Nachrichten
Nachrichten aus Homburg

Das Abwasserwerk der Stadt Blieskastel beginnt in Kürze mit Kanalerneuerungsmaßnahmen in der Eisenbahnstraße in Niederwürzbach. Der Baubeginn ist bei entsprechender Witterung für die 50. KW (ab dem 07.Dezember) vorgesehen, ansonsten zu Beginn des nächsten Jahres. Die reine Bauzeit ist mit 3 Monaten angesetzt.
Der Kanalanschluss der Eisenbahnstraße erfolgt an den Kanal in der Bezirksstraße. Hierzu wurde im Zuge des Ausbaues der Ortsdurchfahrt bereits eine Anschlussmöglichkeit in die Eisenbahnstraße gelegt. In der vorderen Eisenbahnstraße quert der verrohrte Langscheiderbach. Mit dem neuen Kanal muss die Verrohrung des Langscheiderbaches überquert werden. Wegen der geringen Höhendifferenzen muss die Verrohrung des Langscheiderbaches in der Breite vergrößert werden, um eine Überquerung durch den neuen Kanal zu ermöglichen. Für die Ausführung dieser Arbeiten wird die Zufahrt der Eisenbahnstraße von der Bezirksstraße kommend gesperrt. Die Zufahrt erfolgt dann über die kleine Anbindung von der Dammstraße her.
Alle Kanalhausanschlüsse im öffentlichen Bereich werden an den neuen Kanal umgeklemmt. Für die Anlieger entstehen hierdurch keine Kosten.

Vorheriger ArtikelSt.Ingbert | Weihnachtliches Bilderbuchkino in der Stadtbücherei St. Ingbert
Nächster ArtikelBexbach | Dienststellen der Stadtverwaltung am 04. Dezember 2015 nachmittags geschlossen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.