Vermutlich in der Nacht von Montag, dem 20. Juni, auf Dienstag, dem 21. Juni, hat ein unbekannter Täter einen einachsigen Kipp-Anhänger, Marke Humbaur, in der Blieskasteler Schloßbergstraße, hinter der Parkanlage der Orangerie, entwendet.

Der Anhänger war dort wegen Gartenarbeiten abgestellt und mit einem Schloss gesichert. Der Schadenswert beträgt ca. 4000 Euro. Die Polizeiinspektion Homburg bittet darum, verdächtige Beobachtungen zu melden, Tel. 06841-1060.

Vorheriger ArtikelTeilstück der Bodelschwinghstraße wird vollgesperrt
Nächster ArtikelHomburg | PKW-Brand in der Nähe des Campingplatzes Königsbruch

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.