In den letzten 4 Wochen, vornehmlich über die Wochenenden, wurden in der Eckstraße in Blieskastel-Bierbach an drei Fahrzeugen Sachbeschädigungen begangen. Ein bislang unbekannter Täter drehte Schrauben in die Laufflächen der Reifen der dort abgestellten Fahrzeuge.

Betroffen ist hauptsächlich eine dort ansässige Firma für Kurierdienste. Bei einem weiteren Fahrzeug, wurden die Radmuttern beider Vorderräder gelöst. Hinweise bitte an Polizeirevier Blieskastel. Tel. 06842/9270

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.