Im Zeitraum von Freitag, dem 21. Mai, 18 Uhr, bis Dienstag, dem 25. Mai, 8 Uhr, kam es zu einem Diebstahl von hochwertigen Bau-, Bohr- und Schneidwerkzeugen aus zwei verschlossenen Mercedes Benz Sprintern einer Baufirma in der Kleinottweilerstraße in Bexbach.

Die Schadenshöhe beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Homburg (06841/1060).

Vorheriger Artikel„WirWunder“ macht’s möglich: OGV Erbach kann sich neue Fassade leisten
Nächster ArtikelSaarbrücken | 22-Jähriger mit 3,7 Kilogramm Marihuana im Koffer erwischt

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.