HOMBURG1 | POLIZEIMELDUNG HOMBURG & SAARPFALZ-KREIS

Ein bisher unbekannter Fahrzeugführer befuhr am Dienstag dem 08.11.2016 in der Zeit zwischen 11:00 Uhr und 11:20 Uhr vermutlich mit einem Pkw die Rathausstraße in Bexbach aus Richtung Homburg kommend.

In Höhe des Anwesen Nr. 15 streifte er mit hoher Wahrscheinlichkeit beim Vorbeifahren einen links in einer Parkbucht stehenden Mercedes-Benz Kombi mit Münchner-Kreiskennzeichen am vorderen rechten Kotflügel und beschädigte diesen.

Anschließend entfernte sich der Unfallverursacher unerlaubt von der Unfallstelle.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion in Homburg(06841/1060) oder an den Polizeiposten in Bexbach (06826/92070).

Vorheriger ArtikelHomburg | Raubdelikt am Hauptbahnhof
Nächster ArtikelLimbach | Verkehrskontrolle in der Kästnerstraße

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.