Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Ein 49-jähriger Autofahrer ist am Samstag gegen 03:19 Uhr mit seinem Auto in der Werderstraße in Dillingen von der Straße abgekommen und gegen einen geparkten Pkw gekracht.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde das ordnungsgemäß geparkte Fahrzeug auf das benachbarte Fahrzeug gestoßen. An allen drei Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Durch die Polizei wurde bei dem Mann ein Alkoholwert von über 1,7 Promille festgestellt. Aus diesem Grund musste der Mann seinen Führerschein abgeben. Auch musste er sich einer Blutentnahme unterziehen. (ots)

Anzeige
Vorheriger ArtikelPkw kracht in Wadgassen gegen eine Straßenlaterne – Insassen flüchten vom Unfallort
Nächster ArtikelIllegale Müllentsorgung – Polizei in Wadern sucht einen Bettbesitzer

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.