Symbolbild
Anzeige

Ab kommendem Montag, 14. Februar 2022, werden Arbeiten an Elektroleitungen in der Straße Am Mühlgraben sowie in einem Teilbereich der Talstraße durchgeführt. Die Maßnahme ist in zwei Bauabschnitte gegliedert.

Der erste Bauabschnitt startet am 14. Februar. In dieser Zeit sind die Straße Am Mühlgraben sowie der Enklerplatz ausschließlich über die Mainzer Straße erreichbar. Die Zufahrt über die Talstraße von der L120 kommend wird vollgesperrt. Aus Richtung Innenstadt kommend ist die Einfahrt zur Straße Am Mühlgraben gesperrt, eine Umleitung erfolgt über die weiterführende Talstraße, L120, L119 und Mainzer Straße. Die Erreichbarkeit des Enklerplatzes wird ausgewiesen. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

Der zweite Bauabschnitt startet im Anschluss. Die Straße Am Mühlgraben und der Enklerplatz sind dann voraussichtlich wieder wie gewohnt zu erreichen. Sollte ein Bereich der Talstraße gesperrt werden, so wird auch hier eine Umleitung ausgeschildert.

Für Fußgänger und Radfahrende werden voraussichtlich Notwege im Verlauf der Talstraße eingerichtet, die an der Baustelle vorbeiführen.

Die Gesamtbaumaßnahme dauert voraussichtlich bis Mitte März 2022.

Ansprechpartner für die Baumaßnahme ist:

Rouven Homberg Tel.: 06841 – 694 464.
In dringenden Störungs- und Notfällen steht rund um die Uhr die Rufbereitschaft zur Verfügung. Die Notfallnummer lautet: 0800 – 78 94 66 2

Anzeige
Anzeige
Vorheriger ArtikelInternationaler Tag der Frauen und Mädchen in der Wissenschaft: “Gläserne Decke für junge Frauen durchbrechen”
Nächster ArtikelTempo 30 im gesamten Stadtgebiet? Viel Gegenwind im Stadtrat für Grünen-Antrag

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.