Symbolbild

In der Nacht von Sonntag auf Montag kontrollierte eine Streifenwagenbesatzung der Polizeiinspektion Völklingen einen 27-jährigen Mann im Völklinger Stadtteil Wehrden, der dort mit seinem Fahrrad unterwegs war. Bei der Personenkontrolle stellten die Beamten fest, dass gegen den Mann ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Saarbrücken vorlag.

Zudem führte der Mann Betäubungsmittel mit sich. Der Mann wurde zur Vollstreckung des Haftbefehls festgenommen. Zudem wurden gegen ihn ein Verfahren wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet.

Vorheriger ArtikelLuisenthal | Sachbeschädigung durch Feuer am Angelweiher
Nächster ArtikelSt. Ingbert | Versuchter Wohnungseinbruchsdiebstahl in der Straße Zur Schnapphahner Dell

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.