Eine 36-jährige Taxifahrerin wurde in der Nacht von Sonntag auf  Montag gegen 01:00 Uhr Opfer eines Raubüberfalls. Die Frau wartete mit ihrem Taxi in der Karlstraße auf einen Fahrgast. Unvermittelt öffnete eine männliche Person die Beifahrertür und forderte unter Vorhalt eines ca. 20 cm langen Küchenmessers den Geldbeutel der Frau.

Nachdem sie diesen ausgehändigt hatte, flüchtete der Täter in Richtung Kühlweinstraße. Der Täter wird wie folgt beschrieben: ca. 1,75m – 1,80m groß, schlanke Gestalt, glatt rasiertes Gesicht, sprach deutsch mit hiesigem Dialekt, ca. 20 Jahre alt. Er trug einen schwarzen Kapuzenpulli mit weißem, nicht näher definierbarem Aufdruck und Kapuze.

Hinweise erbittet die Polizei Völklingen unter Tel. 06898-2020.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.