homburg1_polizei_saarland_nachrichten
HOMBURG1 | POLIZEIMELDUNGEN SAARLAND

Am Samstag und Sonntag wurden der Polizei mehrmals freilaufende Rinder im Bereich Dorf im Warndt gemeldet. Die Tiere hatten sich von ihrer Koppel im Bereich des Sportplatzes mehrmals befreit. Verantwortliche waren jeweils umgehend an der Örtlichkeit, so dass die Rinder zeitnah wieder eingefangen werden konnten, ohne dass es zu Gefährdungen kam.

Vorheriger ArtikelKöllertal | Sachbeschädigungen in Heusweiler-Holz
Nächster ArtikelVölklingen | Beschädigter Pkw in Wehrden

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.