Am Samstagmorgen wurde die Völklinger Polizei über einen Einbruch in ein großes Wohn- und Geschäftshaus in der Völklinger Rathausstraße in Kenntnis gesetzt. Bei der anschließenden Tatortaufnahme konnte in Erfahrung gebracht werden, dass unbekannte Täter zunächst einen Anbau auf der Gebäuderückseite erklommen, von dort aus ein Fenster im Obergeschoss einschlugen und so in das Gebäude gelangten.

Hier wurden mehrere Türen aufgehebelt und unter anderem Büroräume auf Wertgegenstände hin durchsucht. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurden lediglich Büroartikel entwendet. Ein Zeuge wurde am Samstagmorgen gegen 7 Uhr von zwei männlichen Personen in unmittelbarer Tatortnähe angesprochen. Die beiden Männer seien ca. 30 Jahre alt gewesen. Einer der beiden habe eine kurze Hose getragen und eine Papiertüte in der Hand gehalten.

Die Polizei Völklingen geht derzeit davon aus, dass es sich bei den Personen um die Täter handelte. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Völklingen in Verbindung zu setzen.

Vorheriger ArtikelBexbach | PKW-Katalysator in Oberer Hochstraße gestohlen
Nächster ArtikelVölklingen | Einbruch in Geschäft in der Marktstraße

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.