Nachrichten Homburg - Homburg Nachrichten
Nachrichten aus Homburg

 

Besonders die unmittelbaren Anwohnerinnen und Anwohner des Stadtparks in Homburg, aber auch alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind am Mittwoch, 18. November 2015, ab 18 Uhr zu einer öffentlichen Informationsveranstaltung über die Zelthalle (wir berichteten) eingeladen, die derzeit zur Unterbringung von Flüchtlingen auf dem ehemaligen Freibadgelände aufgebaut wird.

Vor Ort im Zelt wird die Verwaltungsspitze mit Oberbürgermeister Rüdiger Schneidewind, Bürgermeister Klaus Roth und der Beigeordneten Christine Becker über die geplanten Abläufe und die vorbereitenden Arbeiten der Stadt und des Kreises für die Zelthalle berichten. Auch auf die Fragen der Interessierten wird eingegangen werden.

Vor Beginn der Belegung der Zelthalle soll mit dieser Veranstaltung darauf hingewiesen werden, vor welchen Aufgaben die Stadt derzeit steht. Gleichzeit können an diesem Abend auch die bei der Stadt häufig eingehenden Vorschläge für Hilfe und Unterstützung der Flüchtlinge teilweise koordiniert werden.

zelthalle_flüchtlinge_luft_nov2015

 

Vorheriger ArtikelIntegratives Treffen am 18. November 2015
Nächster ArtikelHornets fahren Pflichtsieg über Ravensburg ein!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.