Foto: OGV Schwarzenbach

Der Obst- und Gartenbauverein Schwarzenbach lädt die Bevölkerung zu seinem diesjährigen traditionellen Nussbaumfest ein.

Gefeiert wird am Samstag, 9. Juli ab 18 Uhr unter schattigen Bäumen auf einem der schönsten Dorfplätze im Saarpfalz Kreis. Musikalisch umrahmt wird das „Fest für die im Sommer Daheimgebliebenen“ auf dem Vereinsgelände des OGV in der Erikastr. 1 von dem Hornbacher Sänger und Gitarristen Stefan Hoor, der die Besucher immer wieder mit seiner einfühlsamen Stimme in seinen Bann zieht.

Für Speis und Trank ist wie immer bestens gesorgt. Der Eintritt ist frei.

Weiterhin gibt der Verein bekannt, dass das Vereinsheim in der Erkastr. 1 ab sofort freitags von 18 bis 22 Uhr sowie zum sonntäglichen Frühschoppen von 11 Uhr bis 12:30 Uhr geöffnet ist.

Vorheriger ArtikelVernissage zur Ausstellung in Kirkel: 40 Jahre Kunstverein Saar e.V.
Nächster ArtikelBis Jahresende soll die alte Höcherberg-Halle Geschichte sein

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.