Grafik: Landesbetrieb für Straßenbau (LfS)
Anzeige

Der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) wird zwischen dem 19. und 21. März 2024 Straßenschäden an der L 119 zwischen Rohrbach und Kirkel in Höhe des Geistkircher Hofs beheben.

Die Arbeiten beginnen am Dienstag um 7:30 Uhr und werden voraussichtlich bis Donnerstag gegen 17:30 Uhr abgeschlossen sein. Der Verkehr wird während der Maßnahme per Ampelanlage geregelt und halbseitig an der Baustelle vorbeigeführt.

Anzeige

Witterungsbedingt kann sich die Baustelle verzögern oder verschieben. Den Verkehrsteilnehmern wird empfohlen, etwas mehr Fahrzeit einzuplanen.

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein