Symbolbild
Anzeige

Die „Aktion Weihnachtsmann“ für Kinder im Saarland ist wieder gestartet. Wie bereits im vergangenen Jahr bietet der Saarforst Landesbetrieb Holzrohlinge zum Basteln an. Das Holz wurde speziell zugeschnitten und kann mit etwas Kreativität einfach in einen Weihnachtsmann verwandelt werden.

Dafür wurden im Staatswald über 40 Abholstationen eingerichtet. „Wir freuen uns, zusammen mit unseren Förstern dieses tolle Angebot machen zu können. Bereits im vergangenen Jahr kam die Aktion super an, und viele Kinder haben mitgemacht“, so Umweltminister Reinhold Jost. „Ich bin auch diesmal auf die vielen tollen Kreationen gespannt!“

Schnell sein lohnt sich: Die Stationen werden nur bis Donnerstag, dem 9. Dezember, regelmäßig aufgefüllt. Die Holzrohlinge können an folgenden Orten abgeholt werden: https://bit.ly/SF_Weihnachtsmann_2021

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Vorheriger ArtikelSachstand Planung für den St. Ingberter Kreisel Am Mühlwald
Nächster ArtikelKinder-Theatergastspiel „Motte will Meer“ im Saalbau vorerst abgesagt

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.