Am Mittwoch, den 28. April, hatte eine Mitarbeiterin des Krankenhauses ihr Auto in der Zeit von 08.45 Uhr bis 16.45 Uhr auf dem unbefestigten Zusatzparkplatz beim Marienkrankenhaus in St. Wendel abgestellt. Der Parkplatz befindet sich abseits der Klinik und ist für das Arbeitspersonal bestimmt.

Während dieser Zeit wurde das Fahrzeug durch einen unbekannten Fahrzeugführer im Eckbereich vorne links beschädigt. Der Verursacher entfernte sich anschließend unerlaubt vom Unfallort. Am beschädigten PKW ist hellfarbiger Farbabrieb erkennbar. Falls ein Zeuge etwas in der Sache beobachtet hat, bittet die Polizei St. Wendel um Hinweise unter 06851-8980.

Vorheriger ArtikelNohfelden | Unfallflucht in der Straße „Zur Nahequelle“
Nächster ArtikelSt. Ingbert | Verkehrsunfall Einmündung „Heinrich-Imbusch-Straße/Südstraße“

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.