Vermutlich im Zeitraum von Donnerstag, 22. April bis Samstag, 24. April, wurde in St. Wendel – Bliesen an einem blauen VW der Katalysator von bislang unbekannten Tätern entwendet. Das Auto stand im Tatzeitraum auf dem Gelände einer Tankstelle. Der Katalysator wurde von den Tätern herausgeschnitten und entwendet.

Da der PKW auf dem Tankstellengelände an der viel befahrenen Ortsdurchgangsstraße abgestellt war, besteht die Möglichkeit, dass der Vorfall von Zeugen bemerkt wurde und möglicherweise für Wartungsarbeiten gehalten wurde. Wer Hinweise geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion St. Wendel in Verbindung zu setzen.

Vorheriger ArtikelNeunkirchen | Party endet im Polizeigewahrsam
Nächster ArtikelNeunkirchen | Einbruch in Lagerhalle eines Firmengebäudes

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.