Am Mittwoch, dem 27. Juli, kam es zwischen 13 Uhr und 14.50 Uhr auf dem Parkplatz des Alten Hallenbades, am Theodor-Heuss-Platz, zu einer Verkehrsunfallflucht. Der bislang unbekannte Fahrzeugführer beschädigte beim Einparken einen auf der Parkfläche rechts neben ihm abgestellten grauen BMW, 2er-Modell. An dem PKW entstand hierdurch Sachschaden im Bereich des linken vorderen Stoßfängers und Kotflügels.

Die Gesamtschadenshöhe wird auf ca. 1500 Euro geschätzt. Hinweise auf das unfallverursachende Fahrzeug oder den Fahrer liegen bislang nicht vor. Die Polizei St. Ingbert bittet nun mögliche Zeugen, die den Unfallhergang beobachtet haben, sich telefonisch bei der Polizei St. Ingbert unter der 06894/1090 zu melden.

Vorheriger ArtikelKraftstoffpreise sinken deutlich – ADAC: Anpassung bei weitem nicht ausreichend
Nächster ArtikelDillingen | 18-Jähriger stirbt bei Motorradunfall

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.