Am Mittwoch, den 18. Mai, wurde gegen 13.45 Uhr am Rendezvous-Platz in St. Ingbert-Mitte das Innere eines Toilettenhäuschens durch eine bislang unbekannte Person in Brand gesteckt.

Die Höhe des Gesamtschadens kann nach derzeitigem Stand noch nicht beziffert werden. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion St. Ingbert unter der Telefonnummer 06894/1090 in Verbindung zu setzen.

Vorheriger ArtikelBG BAU: leichter Rückgang bei den Arbeitsunfällen in der Bauwirtschaft in 2021 – Branche nur gering von Covid-19 betroffen
Nächster ArtikelLosheim am See | Grausiger Fund an Stausee

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.