Im Tatzeitraum vom 31.07.2020, 19:30 Uhr bis zum 03.08.2020, 06:30 Uhr haben bislang unbekannte Täter den Wohnwagen eines 54-jährigen St. Ingberters auf einem Schulgelände in der Straße Zur Rothell in der Stadtmitte beschädigt und Gegenstände aus dem Wohnwagen entwendet.

An der Schule wurden die Geländer mit Graffitis besprüht; sowie Bretter und Scheiben beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich auf eine vierstellige Summe. Sachdienliche Hinweise erbittet Ihre I St. Ingbert.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.