Im Zeitraum vom Dienstag, den 6. Juli, 14.30 Uhr, bis zum Mittwoch, den 7. Juli, 5 Uhr, hat ein bislang unbekannter Täter auf einem Parkplatz in der Saarbrücker Straße einen PKW aufgebrochen und in der Folge die Motorhaube, diverse Fahrzeuganbauteile, sowie einige persönliche Gegenstände aus dem Fahrzeug entwendet.

Bei dem PKW handelt es sich um einen silberfarbenen BMW (Modell der 3er-Reihe) mit Saarbrücker Kennzeichen. Der verursachte Gesamtschaden liegt im vierstelligen Bereich. Zeugen der Tat werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion in St. Ingbert unter der 06894/109-0 in Verbindung zu setzen.

Vorheriger ArtikelBlieskastel | Sachbeschädigung im Erlebniswald Schellental
Nächster ArtikelQuierschied | Unfallflucht in der Hauptstraße

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.