Symbolbild

Im Tatzeitraum vom 14.12.2018, 16:00 Uhr bis zum 17.12.2018, 07:25 Uhr verschaffte sich ein bislang noch unbekannter Täter auf bislang noch unbekannte Art und Weise Zugang zum Innenraum des Firmengebäudes der MP Filtri Germany GmbH in der Hans-Wilhelmi – Straße in 66386 St. Ingbert-Rohrbach.

Nachdem er sich Zugang verschaffen konnte, bewegte sich bislang unbekannter Täter durch mehrere Lager-, Büro- und Serverräume im Firmengebäude und entwendete mehrere elektronische Gegenstände (1 neuwertiges Smartphone, 2 neuwertige Laptops sowie 2 neuwertige Computerrechner). Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 2.400 €.

Hat jemand die oben genannte Tat beobachtet und kann Angaben zum Täter machen, wird um Informationsmitteilung an die Polizeiinspektion St. Ingbert unter der Telefonnummer 06894/1090 gebeten.

 

Vorheriger ArtikelSaarbrücken | Nach Angriffen auf Polizeibeamte: Feier zum 18. Geburtstag von Polizei geräumt
Nächster ArtikelSaarland | FDP kritisiert geplanten Aufsichtsratsvorsitz von Bachmann bei Saartoto

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.