Am Freitag, den 18. Juni, kam es gegen 7.43 Uhr auf der Autobahn zwischen zwei Fahrzeugen zu einem Verkehrsunfall. Auf der A 6 in Fahrtrichtung Mannheim zwischen der Anschlussstelle St. Ingbert-Mitte und dem Rastplatz Kahlenberg kam es auf dem rechten Fahrstreifen zu einer Kollision zwischen einem roten Mini Clubman und einem blauen LKW (Sattelzug samt Auflieger).

Dabei fuhr der LKW auf den Mini auf. Es entstand ein Sachschaden im unteren fünfstelligen Bereich. Letztendlich waren beide Fahrzeuge weiterhin fahrbereit und es kam zu keinen sonderlichen Einschränkungen des fließenden Verkehrs. Da der Unfallhergang gegenwärtig noch nicht eindeutig geklärt ist, werden Zeugen gebeten, sachdienliche Hinweise an die Polizei St. Ingbert unter der 06894-1090 zu melden.

Vorheriger ArtikelLinksfraktion: Unklarheit über Zahl der geimpften Älteren „fahrlässig“
Nächster ArtikelFDP Saar: FDP fordert Abschaffung der Maskenpflicht für Gastronomiepersonal im Außenbereich

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.