v.l.n.r.: Volker Stein, Jan Hornberger (Vorsitzender der SPD-Stadtratsfraktion Bexbach), Peter Michel, Christian Blauth, Petra Degel-Emser (stellv. SPD-Ortsvereinsvorsitzende), Horst Hornberger (SPD-Ortsvereinsvorsitzender) - Foto: SPD Höchen/Hornberger

Bereits vor vielen Jahren, als der Standort noch an der Glanhalle war, hatte der SPD-Ortsverein Höchen die Patenschaft für die Kohlenlore übernommen.

Diese Tradition wurde seit 2007 am neuen Standort am Spielplatz an der Dreispitze fortgeführt. Das Bepflanzen sowie die Pflege der Lore und ihres Umfeldes gehören dazu. Mitglieder des Ortsvereins übernehmen regelmäßig diese Arbeiten.

Anzeige

Ende August traf sich die SPD Höchen zu einem weiteren Arbeitseinsatz. Neben dem Ortsvereinsvorsitzenden Horst Hornberger und seiner Stellvertreterin Petra Degel-Emser, Stadtrats-Fraktionssprecher Jan Hornberger, Volker Stein und Christian Blauth war dieses Mal auch der Bergbau-interessierte Höcher Bürger Peter Michel mit dabei.

Das Umfeld der Lore erstrahlt jetzt wieder in einem schönen, gepflegten Zustand.

Anzeige
Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein