Neu gewählter Vorstand Ortsverein Altstadt - Von links: Heinz Bähr, Peter Voigt, Dennis Jahnke, Anja Jahnke - Foto: SPD Ortsverein Kirkel-Altstadt
Anzeige

Am vergangenen Mittwoch fand die diesjährige Mitgliederversammlung des SPD – Ortsverein Altstadt im Feuerwehrgerätehaus Altstadt statt.

Nach der Begrüßung aller Anwesenden und einer Schweigeminute zum Gedenken aller Verstorbenen, wurde der Bericht des Vorsitzenden vorgestellt. Peter Voigt ging dabei auf die kommunalpolitische Themen ein, welche die aktuelle Lage in Altstadt bestimmen. Nach der Vorstellung des Kassenberichts durch den Kassierer konnte anschließend der Vorstand einstimmig entlastet werden.

Anzeige

Ein wichtiges Thema auf der Tagesordnung war die Neuwahl des Vorstandes. Nach knapp 20 Jahren übergibt Peter Voigt den Vorsitz des Ortsvereins an Dennis Jahnke, der bisher als stellvertretender Vorsitzender im Ortsverein tätig war.

Der neue Vorstand des Ortsvereins Altstadt besteht so aus dem 1. Vorsitzenden Dennis Jahnke, seinem Stellvertreter Peter Voigt, Kassierer Heinz Bähr und Schriftführerin Anja Jahnke. Des Weiteren wird der Vorstand durch die Beisitzer Georg Suchanek, Dirk Jahnke, Willi Harig, Margot Imbsweiler, Felix Jahnke und Christian Quinten verstärkt.

Abschließend wurde unter dem Punkt Verschiedenes die Kommunalwahl 2024 behandelt. Hier konnten bereits unterschiedliche Themen besprochen und vorgestellt werden.  An dieser Stelle bedankt sich der Vorstand für das zahlreiche Erscheinen aller Mitglieder und wünscht allen eine schöne Zeit in den bevorstehenden Sommerferien.

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein