Bild: Stephan Bonaventura
Anzeige

In den Gottesdiensten der Pfarrei Heilig Kreuz Homburg am Wochenende 19. und 20. März 2022 findet eine Sonderkollekte für die Ukraine statt.

Der Erlös geht an das Hilfswerk „Caritas international„.

Folgende Gottesdienste finden in der Pfarrei statt:

  • Samstag, 19.03., 18:00 Uhr Vorabendmesse in Mariä Himmelfahrt Kirrberg
  • Sonntag, 20.03., 09:30 Uhr Sonntagsmesse in Maria Geburt Schwarzenacker und 11:00 Uhr Sonntagsmesse in St. Fronleichnam Homburg

Spenden können auch im Pfarrbüro (Ringstr. 50) abgeben werden oder auf das Konto der Pfarrei Heilig Kreuz überwiesen werden:

Kirchengemeinde Heilig Kreuz, Homburg
Bankverbindung:
LIGA Bank Regensburg
IBAN: DE39 7509 0300 0000 0651 88 – BIC: GENODEF1M05

Verwendungszweck: Spende für Ukraine

Anzeige
Anzeige
Vorheriger ArtikelTÜV-Verband zur Energieversorgung: Alle Optionen prüfen und Ausbau erneuerbarer Energien beschleunigen
Nächster ArtikelHoffnung für den Eis- und Rollsportclub Homburg – „Bevor hier der erste Bagger rollt, habt ihr eine neue Anlage“

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.