homburg1_polizei_saarland_nachrichten
HOMBURG1 | POLIZEIMELDUNGEN SAARLAND

Bisher unbekannte Einbrecher verschafften sich in der Nacht von Freitag auf Samstag unberechtigt Zugang in die Galerie Kleiner Markt. Hierbei warfen die Täter die rückwärtige Glastür in der Adolf Hetzler Straße mit einem Stein ein. Anschließend begaben sie sich zielgerichtet in das Untergeschoß der Galerie und warfen dort ebenfalls die Glastür zu einem Tabakgeschäft ein. Anschließend wurden aus dem Laden Zigaretten, Rubbellose und Briefmarken entwendet.

Die Beute, im Wert von ca. 12.000.- €, wurde mit im Geschäft aufgefundenen Pappkartons abtransportiert. Hinweise auf die Täter nimmt die PI Saarlouis unter der Telefonnummer: 06831/9010 entgegen.

Vorheriger ArtikelSaarlouis | Raubüberfall auf 21-jährigen Mann
Nächster ArtikelLebach | Täterfestnahme nach versuchtem Automatenaufbruch

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.