Am Samstag den 09.04.16 ereignete sich in der Saargemünder Straße in Bübingen ein Verkehrsunfall.

Ein aus Fahrtrichtung Kleinblittersdorf kommendes noch unbekanntes Fahrzeug beschädigte die Beifahrerseite eines am Straßenrand abgestellten weißen Ford Transit. Der Verkehrsteilnehmer flüchtete ohne Angaben zu dem Unfall zu machen. Der Transporter wurde durch die Kolission stark beschädigt.

Die Polizei bittet in diesem Zusammenhang um Mithilfe aus der Bevölkerung. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Brebach unter 0681 / 9872-0 zu melden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.