Die Tourist Info in Homburg - Bild: Stephan Bonaventura

Die Touristische Infostelle Tourist Info Homburg hat jetzt aktuell im September 2021 die Verlängerung der Biosphärenreservats-Partnerschaft erfolgreich abgeschlossen.

Alle wesentlichen Kriterien aus den vier Bereichen

– Identität & Kooperation

– Natur-, Umwelt- und Klimaschutz

– Service & Qualität

– Regionalität

sind erfüllt. Die Biosphärenreservats-Partnerschaft wurde damit verlängert und ist bis einschließlich 30. September 2024 gültig.

Mit dieser Re-Zertifizierung ist die Homburger Tourist-Info am Kreisel in der Talstraße berechtigt, das Zertifikat Partner Biosphärenreservat Bliesgau für die vorgesehene Laufzeit, entsprechend der vereinbarten Verwendungsrichtlinien des Signets, zu nutzen.

Dies wurde der Tourist-Info in diesen Tagen mitgeteilt. Damit kann die Zusammenarbeit der Stadtverwaltung Homburg mit dem Biosphärenzweckverband auch auf der Ebene der anerkannten Partnerschaft für die kommenden drei Jahre fortgesetzt werden.

Vorheriger ArtikelZwei Stadtrundgänge der VHS: Schulgeschichte St. Ingberts und Frauenspuren in St. Ingbert
Nächster ArtikelNeue Klettergeräte – Spielplatz in Jägersburg wurde aufgewertet

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.