Foto: Friedel Simon

Am Samstag, den 23. und Sonntag, den 24. März 2024 findet der 3. Ostermarkt in und um die Gustavsburg in Jägersburg statt, zu dem der Jägersburger Ortsrat, die Organisatorin Annette Haist, sowie die 24 Teilnehmer herzlich einladen. Die offizielle Eröffnung findet am Samstag gegen 14.30 Uhr statt.

Der dritte Jägersburger Ostermarkt ist am Samstag von 13 bis 18 Uhr und am Sonntag von 11 bis 18 geöffnet. Offiziell eröffnet wird der beliebte Markt durch Bürgermeister Michael Forster und Ortsvertrauensmann Jürgen Schäfer um 14.30 Uhr.

Foto: Friedel Simon

Insgesamt bieten 24 Aussteller ihre selbstgefertigten Arbeiten zum Verkauf an. Davon zeigen 10 Aussteller im Außenbereich ihre Arbeiten. Angeboten werden zum Beispiele handgefertigte Dekoartikel aus Holz von Kai Dielforter. Gürtel, Ledertaschen und vieles mehr von Fabian Kempf, oder getöpferte Keramik von Stephanie Hettrich. Für das leibliche Wohl sorgen „de Pfälzer Bu“ mit Pfälzer Weinen, Carmelo Ingrao mit Pizzas und Knoblauchbrot, sowie die „Saarlandfrauen“ mit selbstgebackenem Kuchen, süße Waffeln, Kaffee und Tee.

Im Innenbereich sind 14 Aussteller untergebracht, die ihre Handarbeiten den Besuchern zeigen und zum Verkauf anbieten. Dabei zeigen unter anderem Annette und Armin Haist, Silberlöffel und Gabelschmuck, sowie Christine Vietor handgemachte Naturseife. Anna Herrmann bietet Kinderkleidung und Accessoires für die Frau, Silke Maas ist mit Dekoartikel und Häkelarbeiten vertreten. Bei Martina Gössl findet man Aquarellkarten und Bilder, bei Annette Kreuter Filzprodukte, bei Marcel Bernardy Münzschmuck und Ralf Meisel findet der Interessierte Drechselarbeiten.

Anzeige
Foto: Stephan Bonaventura

Über Euren Besuch freuen sich der Ortsrat Jägersburg und die Organisatorin Annette Haist sowie die Aussteller des 3. Ostermarktes.

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein