Am Freitag, dem 21. Januar klopfte ein bislang unbekannter Mann gegen 19.25 Uhr an die Seiteneingangstür einer Bäckereifiliale in der Ludwigsthaler Straße. Nachdem eine Verkäuferin die Tür geöffnet hatte, begab er sich in das Gebäude und bedrohte die Verkäuferin mit einer Pistole. Durch den Täter wurden die Tageseinnahmen aus dem Tresor und das Bargeld aus der Kasse erbeutet.

Im Anschluss flüchtete er in unbekannte Richtung. Bei dem Täter soll es sich um einen etwa 20 Jahre alten Mann handeln. Dieser soll schlank und etwa 1,75 Meter groß sein. Zeugen, welche Hinweise zur Tat geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Neunkirchen in Verbindung zu setzen. Tel.: 06821-2030

Vorheriger ArtikelSt. Ingbert | Diebstahl aus zwei Wohnhäusern
Nächster ArtikelNeunkirchen | Polizei sucht nach mutmaßlicher Brandstiftung Zeugen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.