homburg1_polizei_saarland_nachrichten
HOMBURG1 | POLIZEIMELDUNGEN SAARLAND
Anzeige

Am 15.06.2016 erging per Notruf die Meldung über einen Brand in Ottweiler. Zeugen hatten starke Rauchentwicklung an einem Gebäude in der Saarbrückerstraße wahrgenommen.

In der Saarbrückerstraße 115 war es aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Brandgeschehen gekommen. In einer an das Anwesen angebauten Garage war das Feuer ausgebrochen. 29 Einsatzkräfte der Feuerwehren von Ottweiler und Mainzweiler hatten den Brand schnell unter Kontrolle und abgelöscht.

Anzeige

In der Garage befand sich zum Einsatzzeitpunkt ein nicht mehr zugelassener Pkw, der ebenfalls durch das Feuer beschädigt wurde. Durch den schnellen Einsatz der Feuerwehr konnte ein Übergreifen des Feuers auf das Wohngebäude verhindert werden.

Auf Grund der Gesamtumstände ist eine Selbstentzündung als Ursache als eher unwahrscheinlich anzusehen. Sachdienliche Hinweise zur Brandentstehung bitte an die Polizei in Neunkirchen unter der 06821-2030.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Vorheriger ArtikelVölklingen | 14-jähriger fährt Auto
Nächster ArtikelSt.Wendel | Warnungen vor vermeintlichen Anrufen der „Stadtwerke“

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.