In der Nacht zu Mittwoch, dem 25. August, wurde eine größere Menge von Getränkekisten aus einem Supermarkt im Gewerbegbiet „Allerburg“ entwendet. Es handelt sich hierbei überwiegend um Getränkekisten mit vollen Bierflaschen. Es wurden aber auch einige Kisten mit Mineralwasser und Cola entwendet. Die genaue Anzahl der Kisten der entwendeten Gegenstände ist derzeit noch nicht bekannt.

Die Kisten waren zuvor in einem Außenlager des Supermarktes deponiert gewesen. Aus diesem Lager wurden sie von unbekannten Tätern entwendet und abtransportiert. Nach ersten Erkenntnissen dürften die Täter mehrere Transporte zum Abtransport des Diebesgutes benötigt haben. Hierbei dürften sie einen silberfarbenen, älteren PKW benutzt haben. Die Polizei St. Wendel sucht Zeugen, die weitergehende Angaben zu dem Diebstahl beziehungsweise zu dem genannten Fahrzeug machen können.

Vorheriger ArtikelGesundheitsministerin Bachmann möchte Modellprojekt mit Lolli-Tests an saarländischen Schulen
Nächster ArtikelSt. Ingbert | Diebstahl von 80 beidseitig bedruckten Wahlplakaten

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.