homburg1_polizei_saarland_nachrichten
HOMBURG1 | POLIZEIMELDUNGEN SAARLAND

Im Rahmen einer Rosenmontags-Fastnachtsveranstaltung beschädigte eine bislang nicht bekannte Person im Dorfgemeinschaftshaus Bietzen zwei Innentüren die zu einem Abstellraum führen. Bei der polizeilichen Tatortaufnahme wurde festgestellt, dass beide Türen augenscheinlich eingetreten wurden. Neben den beiden Türblättern wurden die Türzargen sowie beide Türschlösser beschädigt. Der Sachschaden liegt bei mehreren hundert Euro.

Zeugen, die Hinweise zu der Tat, die sich im Zeitraum vom 08.02.2016, 18:00 Uhr – 09.02.2016, 09:00 Uhr ereignet hat, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Merzig, Telefon 06861/7040 in Verbindung zu setzen.

Vorheriger ArtikelSaarland | Zusammenarbeit über die Staatsgrenzen hinaus: Französischer Divisionsgeneral besucht Landespolizeipräsidium
Nächster ArtikelSaarland | CDU: Klima-Gelder aus Berlin für Radschnellwege im Saarland nutzen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.