Am Donnerstag, den 05.12.2019, beleidigte und bedrohte ein bislang unbekannter Mann einen Kommunalpolitiker aus Merzig auf offener Straße. Die saarländische Polizei fahndet jetzt mit einem Phantombild nach dem Tatverdächtigen.

Der Vorfall ereignete sich gegen 12:30 Uhr in der Merziger Wagnerstraße in Höhe des Anwesens Nr. 10. Anschließend entfernte sich der Gesuchte in Richtung Hochwaldstraße.

Der gesuchte Mann wird wie folgt beschrieben:

– europäischer Phänotypus
– ca. 45 Jahre 
– ca. 180 cm groß, schlank
– sehr gepflegt 
– dunkler 3 Tage Bart 
– schwarze Basecap mit Aufschrift „Adidas“ sowie dunkler Mantel der Marke Wellensteyn mit dunklem Fellkragen 
– beige-braune Lederschuhe

Hinweise zur Person bitte an den Kriminaldauerdienst unter der Rufnummer 0681/962-2133.

1 KOMMENTAR

  1. Wird sich zurückgehalten oder weiß man es nicht besser? Laut dem Focus soll es Boss, Alexander (CDU) gewesen sein. Man soll ihn Judenversteher gennant haben, und gemeint haben man sollte ihn aufknüpfen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.