Die Stadtbibliothek Homburg veranstaltet in ihren Räumen am Historischen Marktplatz am Mittwoch, 2. Dezember 2015, um 16 Uhr eine Lesung mit der Lesepatin Inge Hellinger-Hussung.

Mit dem Kamishibai (Erzähltheater zum Selberbasteln) liest sie die Geschichte von Benno Bär. Weiter angeboten werden ein Bewegungsspiel, ein Rätsel und eine Weihnachtskarten-Bastelaktion.

Die Veranstaltung richtet sich an Kinder von drei bis sechs Jahre und wird organisiert von Roswitha Dietrich von der Stadtbibliothek, die auf viele interessierte Zuhörerinnen und Zuhörer hofft.

Inge Hellinger-Hussong gehört zu den Homburger Lesepaten, die ein- bis zweimal pro Woche in Grundschulen, Kindertagesstätten oder in die Bibliothek gehen und Einzelkindern oder kleinen Gruppen vorlesen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.