Die Spannung steigt!

Die Cheerleader vom TV 09 Jägerburg stehen kurz vor der Meisterschaft „BaWü“ auf dem Olympiastützpunkt in Heidelberg. Die national besten Teams haben sich angesagt und kämpfen mit akrobatischen Stunts, waghalsigen Tanzformationen und turnerischen Höchstleistungen um einen Platz auf dem Podest.

Wir haben sie bei ihren letzten Vorbereitungen besucht und konnten sogar schon Teile der ultra-geheimen Choreografie sehen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Geschichte der EMERALDS:

2014:

  • 2. Platz Junior Allgirl Groupstunt Spirit Challenge Koblenz
  • 5. Platz Junior Allgirl Groupstunt Spirit Challenge Koblenz
  • 9. Platz PeeWee Cheer Lvl 1 Spirit Challenge Koblenz

 

2013:

  • 1. Platz Double Dance “Green Double E” Spirit Challenge Koblenz
  • 7.Platz Senior Limited Coed Level 6 Spirit Challenge Koblenz
  • 8. Platz Junior Allgirl Lvl 4 Spirit Challenge Koblenz
  • 9. Platz PeeWee Cheer Lvl 1 Spirit Challenge Koblenz
  • 10. Platz Senior Allgirl Groupstunt Spirit Challenge Koblenz
  • 11. Platz Senior Coed Groupstunt Elite Cheerleading Championship

 

2012:

  • Umbenennung des Teams in „United Emeralds Cheerleading“
  • 2. Platz Senior Coed Groupstunt Spirit Challenge in Koblenz

 

2008:

  • Umbenennung in JB Precious  als Cheerleader der Saar-Pfalz-Braves
  • Seniors „JB Emeralds“ und Juniors „JB Diamonds“ trainieren zusammen unter der   Leitung von Meike Carouge-Przybylski
  • Gründung der Peewees im März: JB Rubies Trainer: Sabine Bauser

 

2006:

  • 2. Platz Junior Pearls Groupstunt
  • 2. Platz Blue Pearls Dance
  • 5. Platz Junior Pearls Cheer

 

2005:

  • 4. Platz Junior Pearls Landesmeisterschaft in Güllesheim

 

2004:

  • 3. Platz Junior Pearls Landesmeisterschaft in Güllesheim
  • 1. Platz Blue Pearls (Dance) Landesmeisterschaft in Güllesheim

 

2003:

  • 1. Platz Blue Pearls (Dance) Landesmeisterschaft in Sindelfingen

 

2001:

  • 2. Platz Junior Pearls: Landesmeisterschaft in Weinheim
  • 2. Platz Blue Pearls: Landesmeisterschaft in Weinheim

 

1999:

  • Wechsel zum TV 09 Jägersburg unter dem Namen JB Blue Pearls (Cheerleader des Basketballteams JB Blues)

 

1998:

  • 2. Platz, Letzte Landesmeisterschaft der Silver Ladies in Kuchen

 

1997:

  • 2. Platz, Zweite Landesmeisterschaft in Nieder-Wörresbach

 

1996:

  • 3. Platz, Erste Landesmeisterschaft in Sindelfingen

 

1994:

  • Gründung der Silver Ladies  als Cheerleader der Homburg Silver Hawks

 

Weitere Infos gibts unter: http://www.tv09jaegersburg.de/cheerleading/

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.