Am Freitag, den 2. Juli, wurde zwischen 9.45 und 10.15 Uhr ein roter Mazda MX5, der auf dem Schotterparkplatz an der Ecke Gerberstraße/Talstraße in Homburg abgestellt war, beschädigt.

Vermutlich streifte ein bislang unbekannter Unfallverursacher beim Ein- oder Ausparken den Pkw am hinteren Kotflügel. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Homburg (06841-1060) in Verbindung zu setzen.

Vorheriger ArtikelHomburg | Sachbeschädigung in der Talpassage
Nächster ArtikelKirkel | Versuchter Einbruch in Vereinsheim des Tennisclubs

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.