Symbolbild

Das Neujahrskonzert 2020 im Kulturzentrum Saalbau steht unter dem Motto „Esprit und Leidenschaft“. Das Homburger Sinfonie Orchester unter der Leitung von Jonathan Kaell wird wieder mit einem abwechslungsreichen Programm und hochkarätigen Solistinnen und Solisten ein unvergessliches Konzerterlebnis bereiten.

Es wird wieder zwei Veranstaltungen geben – um 11:00 und um 18:30 Uhr. Der bekannte Musiker, Sänger und Rundfunkmoderator Roland Kunz wird erneut durch das Programm führen. Als Solisten treten Nelly Palmer (Sopran) und der amerikanische Tenor Joshua Whitener auf.

Joshua Whitener (links – Foto: Michael Clark) und Nelly Palmer (rechts – Foto: Lili Vöhringer)

Das Programm:

Strauss: Eine Nacht in Venedig

Strauss: An der schönen blauen Donau

Strauss: Schnellpost Polka

Tschaikowski: Eugene Onegin – Polonaise

– Pause –

Suppé: Ein Morgen, ein Mittag und ein Abend in Wien

Wieniawski: Konzert für Violine und Orchester Nr. 2, 1. Satz

Strauss: Spanischer Marsch

Badelt: Pirates of the Caribbean

Termin für das Konzert ist Sonntag, 19. Januar 2020.

Die Eintrittskarten kosten 24 bzw. 22 Euro. Der Vorverkauf beginnt am Mittwoch, 11. Dezember 2019, um 9 Uhr ausschließlich in der Tourist-Info Homburg. Ab 12:00 Uhr können die Karten auch über das Internet und bei anderen Vorverkaufsstellen erworben werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.