Aufgrund von Kranarbeiten im Bereich der Karlsberg-Brauerei wird am Dienstag, 10. Dezember 2019, voraussichtlich zwischen 7 und 16 Uhr, eine Vollsperrung in der Karlsbergstraße im Teilstück zwischen Friedhofstraße und Schloßberg-Höhen-Straße eingerichtet.

Ebenfalls von der Vollsperrung betroffen ist der Einmündungsbereich zur Friedhofstraße, die von der L 120 aus zur Sackgasse erklärt wird.

Die Schlossberghöhlen sowie das Schlossberghotel sind an diesem Tag nicht wie gewohnt zu erreichen – eine Umleitung über die Innenstadt wird eingerichtet und ausgeschildert. In diesem Zuge wird der Teil der Karlsbergstraße, der als Einbahnstraße ausgewiesen ist, für den gegenläufigen Verkehr freigegeben. Diesbezüglich werden absolute Haltverbote eingerichtet.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.