Nachrichten Homburg - Homburg Nachrichten
Nachrichten aus Homburg
Dem Fundbüro der Kreisstadt Homburg wurden im Oktober 2016 folgende Fundgegenstände gemeldet bzw. in Verwahrung gegeben:

1 Smartphone, Hersteller Samsung

1 schwarzes Smartphone, Hersteller HTC

1 anthrazitfarbenes Smartphone, Hersteller HTC

1 anthrazitfarbenes Handy mit Kamera, Hersteller Nokia

1 schwarzes Smartphone in bunt karierter Handyhülle, Hersteller Wiko

1 graublaues Damenrad, Hersteller Hercules

1 silbernes Damenrad, Hersteller Vortex

1 blaues Mountainbike, Hersteller Schwinn, Modell Woodslands Csepel

1 rotes Herrenrad, Hersteller Kalkhoff, Modell Tourenrad

1 silberner Ohrring

1 silberner Ring

1 silberne Brosche

1 silbernes Armband

1 rosefarbenes Armband

1 beige Mädchen Kinderjacke, Größe 140, Marke C & A

sowie verschiedene Schlüssel, Dokumente und lose Bargeldbeträge.

Im Tierheim sind abgegeben worden:

6 Katzen,

1 Meerschweinchen und

1 blauer Wellensittich.

Eigentumsrechte sind innerhalb von sechs Monaten, bei Tieren schnellstmöglich, beim Fundbüro der Kreisstadt Homburg, Rathaus, Am Forum 5, Bürgeramt geltend zu machen.

Öffnungszeiten:          Mo., Di.           von 7.45 Uhr – 16.00 Uhr

Mi.                  von 7.45 Uhr – 12.00 Uhr

Do.                  von 7.45 Uhr – 18.00 Uhr

Fr.                   von 7.45 Uhr – 13.00 Uhr

Vorheriger ArtikelSaarpfalz-Kreis | Eingeschränkte Öffnungszeiten der Kreisverwaltung
Nächster ArtikelSaarpfalz-Kreis | Frauenbüro lädt zur „Heldinnenreise“ ein

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.