Start Nachrichten Homburg |  Frauenkabarett zeigt „Neues aus dem Spätmittelalter“

Homburg |  Frauenkabarett zeigt „Neues aus dem Spätmittelalter“

Das Homburger Frauenkabarett tritt auf Einladung vom Stadtverband von Bündnis 90/Die Grünen am 29.03.2019, um 20 Uhr im Homburger Saalbau am Zweibrücker Tor mit ihrem Bühnenprogramm „Neues aus dem Spätmittelalter“ auf. Der Vorverkauf der Eintrittskarten, die auch ein schönes Weihnachtsgeschenk sein können, ist gestartet.

Karten können in der Homburger Altstadt im CreaDoro (Saarbrücker Straße 19), in Beeden im Lotto-Toto Hornung (Blieskasteler Straße 110) und im Kulturamt der Stadt Homburg am Forum für 18 EUR, 15 EUR und 10 EUR erworben werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.