In der Nacht von Sonntag, dem 9. Januar, auf Montag, den 10. Januar, kam es in der Innenstadt von Homburg zu einem Einbruch in eine Gaststätte, die sich an der Ecke Talstraße/ Eisenbahnstraße befindet. Ein bislang unbekannter Täter gelangte durch Aufhebeln eines Fensters ins Innere der Schankwirtschaft.

Dort wurden zwei Geldspielautomaten aufgebrochen und die Einnahmen entwendet. Zeugen, die Angaben zur vorstehenden Tat, oder sonstigen Auffälligkeiten im Bereich Talstraße/ Eisenbahnstraße machen können, werde gebeten sich mit der Polizeiinspektion Homburg, Tel.: 06841/1060, in Verbindung zu setzen.

Vorheriger ArtikelJunge Liberale Saarland: Beim 5G-Netzausbau den Turbo starten
Nächster ArtikelAbholung von Reisepässen und Tauschführerscheinen in Homburg

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.