Symbolbild

Am Freitag, den 03.05.2019 kam es im Zeitraum von 10.30 Uhr bis 18.00 Uhr in einer Homburger Tierarztpraxis in der Straße „Zum Lappentascher Hof“  zu einem Diebstahl einer Geldkassette. Hierzu begab sich ein bislang unbekannter Täter am besagten Tag vermutlich während der allgemeinen Geschäftszeiten in den Empfangsbereich.

Dort nahm er in einem unbeobachteten Moment eine rote unverschlossene Geldkassette aus einem Schrank hinter der Empfangstheke und entfernte sich damit in unbekannte Richtung. In der Geldkassette befand sich Bargeld im dreistelligen Bereich. Ob sich zum Tatzeitpunkt Kunden im angrenzenden Wartebereich aufgehalten haben ist nach derzeitigem Erkenntnisstand unklar.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg, Tel.: 06841/ 1060, in Verbindung zu setzen.

Vorheriger ArtikelEnsdorf | Betrunkener Autofahrer verursacht zwei Verkehrsunfälle hintereinander
Nächster ArtikelSaarbrücken | Vollbrand eines PKW 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.