Im Tatzeitraum von Sonntag, 16.12.2018, 12:00 Uhr, bis Dienstag, 18.12.2018, 08:00 Uhr, wurde in der Mainzer Straße in Homburg in ein Einfamilienhaus, das zurzeit wegen Renovierungsarbeiten leer steht, eingebrochen.

Ein bislang unbekannter Täter hebelte ein doppelflügeliges, bodentiefes Fenster auf der Rückseite des Anwesens auf und verschaffte sich hierüber Zutritt zu dem Gebäude. Danach durchwühlte er Schränke und Schubladen. Entwendet wurde nichts.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg, Tel.: 06841/ 1060, in Verbindung zu setzen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte kommentieren sie.
Bitte geben sie ihren Namen ein.